ZUR ERINNERUNG
Braunschweig - 2019

Der Moment, mit einem Augenschlag ist er vorbei und es bleibt nur noch die
Erinnerung. Wie ein Schatten durchläuft er nun die Veränderung. Allein durch den
Gedanken an ihn verformen wir ihn. Details werden abstrakt und die Fragilität des
Momentes wird erst ganz bewusst, sobald er vergangen ist.
Zeit und Atem bleiben stehen, holen wir uns ganz in den Moment. Werden wir uns
seiner Zerbrechlichkeit klar und vertrauen auf den folgenden Moment, geht es nicht
mehr um die Angst zu vergessen, nur noch um die Zuneigung zum Jetzt.
Ein immerwährendes Ritual in einer zarten Schleife der Zeit.


Nachempfunden dem Erinnern, in Carl Larssons Malerei,
dargestellt durch Vanessa Lonau, Schauspielerin.

Ausgearbeitet von Stephan Chamier
© 2019 | BraWo Turm-Ausschreiben.